Recreatiegebied de Grevelingen

Stampersplaat

(Oberfläche ± 150 ha)

Die Stampersplaat ist eine flache, niedrig gelegene Sandplatte nordöstlich von Brouwershaven. Der Charakter der Stampersplaat wird durch eine stark an einen Park erinnernde Landschaft mit Gebüsch an vereinzelten Stellen geprägt. Durch den Einsatz von Verwehungsschutzwänden ist nach Abtrennung der Grevelingen im Jahre 1971 allerdings auch eine gewisse Reliefierung entstanden.

An der Westseite gibt es eine abfallende Uferzone, die in schlickiges Gelände übergeht. Hier kommt salzliebende Vegetation wie Queller und Strand-Milchkraut vor. Die Insel wird ganzjährig mit Shetlandponys beweidet. Dadurch werden große Teile der Insel offen gehalten, sodass eine interessante Vegetation entsteht. Regelmäßig werden Teile der Insel, die mit undurchdringlichem Gestrüpp zuzuwachsen drohen, auch gemäht.

An der Südseite der Insel befinden sich ein Steg und ein Hafen für den Wassersport.


Karte der Stampersplaat


Kontakt

Natuur- en Recreatieschap Zuidwestelijke Delta p/a Staatsbosbeheer
Overschieseweg 204,
3112 NB Schiedam

recreatieschap@staatsbosbeheer.nl
T. 010-2981010